Lange und dichte Wimpern gelten als Schönheitsideal, sorgen für den perfekten Augenaufschlag und lassen das Auge geweitet erscheinen.

Neben Wimperntusche, künstlichen Wimpern oder Wimpernfärbung  ist Wimpernserum eine effektive und innovative Möglichkeit, die Wimpern ohne viel Aufwand zu verlängern und zu verdichten.

Wimpern 4 Tomorrow MaxiLash

Schöne, gepflegte Wimpern

Dichte, schöne und lange Wimpern sind der Wunsch vieler Frauen, denn diese betonen das Auge und wirken besonders weiblich.

Frauen, die nicht das Glück haben, von der Natur mit besonders langen Wimpern beschenkt worden zu sein, haben die Möglichkeit, mit Wimpernserum nachzuhelfen und sich innerhalb kurzer Zeit über die ersten sichtbaren Erfolge zu freuen.

Was ist Wimpernserum und aus welchem Grund werden durch die Anwendung die Wimpern verlängert?

Bei Wimpernserum handelt es sich um ein flüssiges Serum, ähnlich wie Mascara. Das Wimpernserum unterstützt die Wimpern dabei, dichter, voluminöser und länger zu erscheinen. Mittlerweile sind ganz unterschiedliche Wimpernseren auf dem Markt erhältlich, wobei die zahlreichen Produkte alle denselben Effekt erzielen: Die Verdichtung und Verlängerung der Wimpern. Dabei soll das Wimpernserum zwei Dinge bewirken: Zum einen soll das Serum die Wimpern vor dem Ausfallen bewahren und zum anderen die Wimpern verlängern. Dank der Inhaltsstoffe sorgt das Wimpernserum dafür, dass die Haarwurzeln der Wimpern mit wertvollen Nährstoffen und Vitaminen versorgt werden, durch die die Wimpern gekräftigt werden und auch schneller nachwachsen. Durch die Inhaltsstoffe wird die Lebensdauer der Wimpern deutlich maximiert. Durch die Anwendung von Wimpernserum bleiben die Wimpern länger erhalten, wobei die nachwachsenden Wimpern kräftiger und dichter werden.

Anwendung von Wimpernserum

Das Wimpernserum ist in der Regel flüssig und wird mittels Applikator oder Bürstchen direkt auf dem Wimpernkranz aufgetragen. Durch die kleine Bürste kann das flüssige Serum sehr gut dosiert werden, ohne beim Auftragen in das Auge zu gelangen. Dank der handlichen Abmessungen lässt sich das Wimpernserum sehr leicht in jeder Handtasche unterbringen. Das Wimpernserum wird einmal täglich, idealer Weise vor dem Schlafengehen im Zuge der Abendroutine aufgetragen. Bei der Anwendung sollte die Packungsbeilage und die Hersteller-Angaben genau befolgt werden. Zudem beinhalten die Packungsbeilagen wertvolle Tipps und Informationen, um die optimale Anwendung des Serums zu garantieren. Vor der Anwendung sollte zudem getestet werden, ob eventuelle Unverträglichkeiten auftauchen. Hierzu wird einfach eine kleine Menge auf die Innenseite des Ellenbogens gegeben, um zu testen, ob das Wimpernserum eventuell allergische Reaktionen hervorruft. Wimpernseren sind augenärztlich und dermatologisch getestet, um die Hautverträglichkeit gewährleisten zu können. Die Inhaltsstoffe des Wimpernserums sorgen dafür, dass brüchige und glanzlose Wimpern der Vergangenheit angehören und die neu wachsenden Wimpern kräftig und voluminös erscheinen. Dabei wirkt das Serum auf die gesamte Wimpernreihe und wirkt nicht allein auf einzelne Wimpern. Durch die Anwendung erhalten die feinen Wimpern-Härchen mehr Glanz und Geschmeidigkeit.

Wirkungsweise von Wimpernserum

Durch das Wimpernserum MaxiLash https://logisticsweek.com/th/maxilash/ werden die Wimpern stärker pigmentiert und somit ein vollerer Look produziert. Ebenso stärkt das Serum die Haarwurzeln der Wimpern, wodurch die feinen Härchen nicht so schnell ausfallen. Das Wimpernserum MaxiLash entfaltet seine Wirkung nur dann, wenn es dauerhaft, wie auf der Packungsbeilage beschrieben, angewendet wird. Das Wimpernserum MaxiLash wird ganz einfach wie flüssiger Eyeliner als dünner Strich am Ansatz des Wimpernkranzes aufgetragen und wirkt anschliessend ein. Wann das MaxiLash Serum zu wirken beginnt, ist von Serum zu Serum unterschiedlich, manche Wimpernseren zeigen bereits nach zwei Wochen die ersten sichtbaren Ergebnisse.

Kostengünstig, unkompliziert und effektiv

Auch der Preis für Wimpernserum ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich. Allerdings kann gesagt werden, dass sich der preisliche Rahmen zwischen 17 bis 50 Euro pro Fläschchen beläuft. Wimpernseren sind aus medizinischer Sicht vollkommen unbedenklich, wobei der Kontakt mit der Augenschleimhaut jedoch vermieden werden sollte. Im Gegensatz zum aufwendigen Wimpernfärben oder teuren künstlichen Wimpernverlängerungen ist Wimpernserum eine sehr effektive, kostengünstige und unkomplizierte Alternative, die bereits nach einigen Wochen die ersten sichtbaren Erfolge erzielt. Das Wimpernserum wirkt verdichtend und sorgt für voluminösere und dunklere Wimpern. Dank der leichten Anwendung eignet sich das Wimpernserum hervorragend im Alltag. Dank der pflegenden Inhaltsstoffe wirken die Wimpern sehr gepflegt und werden zugleich mit der nötigen Feuchtigkeit versorgt, welche die Haut so dringend benötigt. Zusätzlich sorgen bestimmte Wirkstoffe, die wie ein Färbemittel funktionieren dafür, dass die Wimpern dunkler nachwachsen und auch dadurch voller und kräftiger wirken.

Ambrogio4Wimpern / Januar 3, 2017 / Wimpern Hoffnung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *